#becomeanactor Workshop - Hamburg

OHNE AUFNAHMEPRÜFUNG IN DIE AUSBILDUNG!

4-TÄGIGE ORIENTIERUNGSKURSE IN HAMBURG

Der Orientierungskurs kann dir Antworten auf deine Fragen geben und stellt deinen Berufswunsch spielerisch auf die Probe. Probiere dich aus und finde heraus, was die Bretter, die die Welt bedeuten, für dich bedeuten. Wer mit dem Berufswunsch spielt, kann sich in unseren Orientierungskursen darüber klarwerden, ob genügend Spielfreude, Kreativität, Mut und Disziplin mitgebracht wird, um eine Ausbildung zu meistern. Wir unterstützen dich dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Am Ende des Kurses gibt es von dem:der Dozent:in ein ausführliches Feedback. Und wer den Orientierungskurs erfolgreich abgeschlossen hat, kann die Ausbildung auch ohne Aufnahmeprüfung beginnen.


WICHTIG: Die 4-tägigen Orientierungskurse in Hamburg bieten neben dem Unterricht in zentralen Fächern der Schauspielausbildung (z.B. Sprechen, Improvisation, Imagination, Bewegung/Körpertraining) und Impuls-/ Grundlagenübungen in der Gruppe als Special am Samstag noch einen Tag Filmacting!

ZEITRAHMEN

Do. + Fr. 17 - 21 Uhr

Sa. 11 – 17 Uhr (Film)

So. 11 – 17 Uhr

UNTERICHTSSPRACHE 

Deutsch

VORAUSSETZUNG

Mindestalter 15 Jahre, keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop richtet sich vorrangig an Teilnehmer:innen zwischen 16 - 30 Jahren, die sich für eine Ausbildung zum Schauspieler:in bewerben möchten. Der Workshop kann eine Aufnahmeprüfung ersetzen.

370,00 €*

Preise inkl. MwSt.

Nicht mehr verfügbar

Kosten

370,00 €

Ort

Schule für Schauspiel Hamburg
Oelkersallee 29a
22769 Hamburg

Hotel Tipps

Zeitrahmen

  • Do. 17 - 21 Uhr
  • Fr. 17- 21 Uhr
  • Sa. 11 – 17 Uhr (Film)
  • So. 11 – 17 Uhr

Voraussetzungen

Mindestalter 15 Jahre, keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop richtet soch vorrangig an Teilnehmer:innen zwischen 16 - 30 Jahren, die sich für eine Ausbildung zum Schauspieler:in bewerben möchten. Der Workshop kann eine Aufnahmeprüfung ersetzen.

Deine Chance: ohne Aufnahmeprüfung in die Ausbildung!

Wir unterstützen dich dabei, die richtige Entscheidung zu treffen. Am Ende des Kurses gibt es von den Dozent*innen ein ausführliches Feedback. Eine Ausbildungsempfehlung ersetzt die Aufnahmeprüfung und könnte somit der erste Schritt zur Schauspielausbildung sein.